3 Tage Lieferzeit - geht!

Aber: das Teilespektrum, Losgrössen, Zwischenbestände und die Prozesse müssen genau definiert sein.


Für 85 Artikel haben wir ein  Produktionssystem aufgebaut mit der Zielsetzung  "3 Tage Lieferfrist". Dabei kann der Kunde im Extremfall alle 85 Artikel mit je einer Lieferlosgrösse bestellen und bekommt die Ware innerhalb von 3 Tagen.

Wir haben für jedes dieser Teile eine definierte Losgrösse, welche wir bereits im Flachzustand einhalten. Danach wird auf Bestellung abgekantet, vernietet und eingepresst, je nach Artikel. Die Artikel werden gleich an der Linie verpackt und etikettiert. Kundenvorteil: tiefe Lagerbestände, hohe Verfügbarkeit, definierte Lieferzeit.


 
Lieferfrist-Blechteile
 

Topics: Unterstützende Prozesse